Logo - Print - Austrian Standards
Gültigkeit:  Gültig löschen Ausgabedatum:  [dkgwt-fromDate;dkgwt-toDate] löschen Gültigkeit:  Gültig löschen Kategorie:  Fachliteratur & Prüfbücher löschen zurücksetzen Sortierung:
Treffer:3
Treffer/Seite:
Fachliteratur

Gottfried C. O. Lohmeyer / Karsten Ebeling: Weiße Wannen einfach und sicher - Konstruktion und Ausführung wasserundurchlässiger Bauwerke aus Beton / 10. Auflage / ISBN 978-3-7640-0556-6

Weiße Wannen sind wirtschaftliche Konstruktionen, welche die tragende und die abdichtende Funktion gleichzeitig übernehmen können. Das Buch ist die unverzichtbare Arbeitshilfe für Baupraktiker in Architektur- und Ingenieurbüros, Bauunternehmen, Baubehörden und Überwachungsbüros sowie für jeden Bauingenieur-Studenten. Anforderungen der Normen und Regelwerke sind in verständlicher Form aufbereitet. Enthalten sind die theoretischen Grundlagen von Weißen Wannen mit den wesentlichen technologischen und bauphysikalischen Einflüssen sowie Hinweise für Planung und Ausführung. Als bewährtes Kompendium erfüllt das Werk sowohl den Anspruch der Aktualität als auch der Vollständigkeit. Vor dem Hintergrund der bauaufsichtlichen Einführung des EC2 zum 1. Juli 2012 wurde das Buch für die 10. Auflage vollständig überarbeitet. Zahlreiche Änderungen und Erweiterungen fanden Eingang.

Vorschau nicht verfügbar
Fachliteratur

Georg Luber/Siegfried Rudnik: VDE-Schriftenreihe 141 - Badezimmer-Fibel - Elektrische Anlagen für Räume mit Badewanne oder Dusche - Kommentar der DIN VDE 0100-701:2008-10 / ISBN 978-3-8007-3435-1

Moderne Badezimmer dienen heutzutage auch zur Entspannung. Die Verweildauer hat sich durch das Ambiente und Vorhandensein von Medieneinrichtungen erheblich verlängert. Damit die dafür notwendigen Einrichtungen in einem Badezimmer installiert werden dürfen, müssen besondere Maßnahmen berücksichtigt werden, die über die ursprünglichen Anforderungen an die Elektroinstallation in Badezimmern hinausgehen. Das Buch beschreibt die Anforderungen entsprechend den heute gültigen Normen, unter besonderer Berücksichtigung der DIN VDE 0100-701:2008-10 Errichten von Niederspannungsanlagen Teil 7-701: Anforderungen für Betriebsstätten, Räume und Anlagen besonderer Art Räume mit Badewanne oder Dusche, und nimmt Bezug auf die dafür notwendigen Maßnahmen. Dabei werden auch die Normen der Reihe DIN 18015 Elektrische Anlagen in Wohngebäuden betrachtet.

Vorschau nicht verfügbar
Fachliteratur

Diethelm Bosold / Rolf Kampen / Matthias M. Middel: Praxishandbuch Weiße Wannen / ISBN 978-3-7640-0541-2

Beim Bauen im Grundwasser muss neben der Tragfähigkeit und Dauerhaftigkeit auch die Dichtigkeit gegenüber allen Arten von Feuchte oder Wasser sichergestellt werden. Dies gilt sowohl im Neubaubereich als auch zunehmend im Bestand. Weiße Wannen sind wirtschaftlich herzustellende und dauerhafte Bauwerke, die diese Anforderungen erfüllen. Das Fachbuch Praxishandbuch Weiße Wannen richtet sich sowohl an Planer als auch an Ausführende. Es behandelt in prägnanter Form die wesentlichen Aspekte, die zur zielsicheren Herstellung von Wasserdichten Bauwerken aus Beton führen. Schwerpunkte des Buches sind dabei grundlegende Erläuterungen zur Planung und Ausschreibung mit Bezug auf die aktuellen Regelwerke. Hinweise für die fachgerechte Ausführung werden an Beispielen und Bildern verständlich erläutert. Darüber hinaus wird auch der nachträgliche Einbau von Weißen Wannen in Bestandsgebäuden beschrieben.

Vorschau nicht verfügbar
Treffer/Seite: