Logo - Print - Austrian Standards
Gültigkeit:  Gültig löschen Kategorie:  Fachliteratur & Prüfbücher löschen Ausgabedatum:  [dkgwt-fromDate;dkgwt-toDate] löschen Gültigkeit:  Gültig löschen zurücksetzen Sortierung:
Treffer:6
Treffer/Seite:
Fachliteratur

Thomas Pfeiffer/Karin Neußl-Wallinger: NIS-Gesetz in der Praxis - Schutzmaßnahmen für Anbieter digitaler und Betreiber wesentlicher Dienste sowie Einrichtungen der öffentlichen Verwaltung / ISBN 978-3-85402-375-3 / E-BOOK

Treffen Sie Maßnahmen gegen Hackerangriffe und vermeiden Sie drohende Verwaltungsstrafen bei Sicherheitsvorfällen!
Das neue Netz- und Informationssystemsicherheitsgesetz (NISG) sieht vor, dass Betreiber wesentlicher Dienste aus den Sektoren Energie, Verkehr, Bankwesen, Finanzmarktinfrastrukturen, Gesundheitswesen, Trinkwasserversorgung und digitale Infrastruktur sowie Anbieter digitaler Dienste und Einrichtungen der öffentlichen Verwaltung Schutzmaßnahmen vor Cyberangriffen zu treffen haben.
"NIS-Gesetz in der Praxis" bietet einen strukturierten Überblick zu den rechtlichen Rahmenbedingungen und erläutert die wesentlichen Standards und Empfehlungen zur Netz- und Informationssystemsicherheit.
Erfahren Sie aus erster Hand, welche Sicherheitsvorkehrungen sowie technische und organisatorische Maßnahmen gegen Cyberangriffe getroffen werden müssen und welche Meldepflichten zu beachten sind. Diese kompakte QuickInfo hilft Ihnen, die neuen Anforderungen des NIS-Gesetzes erfolgreich umzusetzen - sorgen Sie rechtzeitig vor!
Auch als Buch (ISBN 978-3-85402-374-6) erhältlich.

Vorschau nicht verfügbar
Fachliteratur

Thomas Pfeiffer/Karin Neußl-Wallinger: NIS-Gesetz in der Praxis - Schutzmaßnahmen für Anbieter digitaler und Betreiber wesentlicher Dienste sowie Einrichtungen der öffentlichen Verwaltung / ISBN 978-3-85402-374-6 / Buch

Treffen Sie Maßnahmen gegen Hackerangriffe und vermeiden Sie drohende Verwaltungsstrafen bei Sicherheitsvorfällen!
Das neue Netz- und Informationssystemsicherheitsgesetz (NISG) sieht vor, dass Betreiber wesentlicher Dienste aus den Sektoren Energie, Verkehr, Bankwesen, Finanzmarktinfrastrukturen, Gesundheitswesen, Trinkwasserversorgung und digitale Infrastruktur sowie Anbieter digitaler Dienste und Einrichtungen der öffentlichen Verwaltung Schutzmaßnahmen vor Cyberangriffen zu treffen haben.
"NIS-Gesetz in der Praxis" bietet einen strukturierten Überblick zu den rechtlichen Rahmenbedingungen und erläutert die wesentlichen Standards und Empfehlungen zur Netz- und Informationssystemsicherheit.
Erfahren Sie aus erster Hand, welche Sicherheitsvorkehrungen sowie technische und organisatorische Maßnahmen gegen Cyberangriffe getroffen werden müssen und welche Meldepflichten zu beachten sind. Diese kompakte QuickInfo hilft Ihnen, die neuen Anforderungen des NIS-Gesetzes erfolgreich umzusetzen - sorgen Sie rechtzeitig vor!
Auch als E-Book (ISBN 978-3-85402-375-3) erhältlich.

Vorschau nicht verfügbar
Fachliteratur

Milo Halabi/Regina Sommer/Arno Sorger: Wasserhygiene in Gesundheitseinrichtungen - Das Praxishandbuch für den Umgang mit Wasser in Krankenanstalten, Pflegeheimen und anderen Einrichtungen des Gesundheitswesens / 2., aktualisierte und erweiterte Auflage / ISBN 978-3-85402-385-2 / Buch

Wasserhygiene stellt viele unmittelbar mit diesem Thema betraute Berufsgruppen immer wieder vor auf den ersten Blick scheinbar unlösbare Probleme mit unzähligen Fragen. Kaum ein anderes Thema wird in Gesundheitseinrichtungen so oft und kontroversiell diskutiert.
Die zweite, aktualisierte Auflage dieses Buches bietet einen detaillierten Streifzug durch alle wesentlichen Themen in Zusammenhang mit Wasserhygiene in Krankenanstalten, Ordinationen, Pflegeheimen und anderen Einrichtungen des Gesundheitswesens. Sie beleuchtet Aspekte wie Trinkwasser, Warmwasser, fakultativ pathogene Wasserbakterien wie Legionellen und Pseudomonaden, Dialysewasser, Wasseraufbereitung, Wasser in medizinisch-technischen Geräten und Badewasser aus praktischer und anwenderfreundlicher Sicht. Bei allen Themen wird zudem auf aktuelle Gesetze und Normen verwiesen. Das Buch ist ein Praxishandbuch, mit dem Lösungen zu Aufgabenstellungen gefunden werden können und kann gleichzeitig als profundes Nachschlagewerk unterstützen.
Die Autoren, die in ihrer täglichen Arbeit selbst mit Problemstellungen aus dem Bereich der Wasserhygiene konfrontiert sind, haben ausgewählte Themen praxisnahe und auf wissenschaftlicher Basis bearbeitet. Checklisten im Anhang runden das Werk ab und bieten für Interessierte die Grundlage zur Erstellung eigener Arbeitsdokumente für die praktische Anwendung.
Auch als E-Book (ISBN 978-3-85402-386-9) erhältlich.

Vorschau nicht verfügbar
Fachliteratur

Milo Halabi/Regina Sommer/Arno Sorger: Wasserhygiene in Gesundheitseinrichtungen - Das Praxishandbuch für den Umgang mit Wasser in Krankenanstalten, Pflegeheimen und anderen Einrichtungen des Gesundheitswesens / 2., aktualisierte und erweiterte Auflage / ISBN 978-3-85402-386-9 / E-Book

Wasserhygiene stellt viele unmittelbar mit diesem Thema betraute Berufsgruppen immer wieder vor auf den ersten Blick scheinbar unlösbare Probleme mit unzähligen Fragen. Kaum ein anderes Thema wird in Gesundheitseinrichtungen so oft und kontroversiell diskutiert.
Die zweite, aktualisierte Auflage dieses Buches bietet einen detaillierten Streifzug durch alle wesentlichen Themen in Zusammenhang mit Wasserhygiene in Krankenanstalten, Ordinationen, Pflegeheimen und anderen Einrichtungen des Gesundheitswesens. Sie beleuchtet Aspekte wie Trinkwasser, Warmwasser, fakultativ pathogene Wasserbakterien wie Legionellen und Pseudomonaden, Dialysewasser, Wasseraufbereitung, Wasser in medizinisch-technischen Geräten und Badewasser aus praktischer und anwenderfreundlicher Sicht. Bei allen Themen wird zudem auf aktuelle Gesetze und Normen verwiesen. Das Buch ist ein Praxishandbuch, mit dem Lösungen zu Aufgabenstellungen gefunden werden können und kann gleichzeitig als profundes Nachschlagewerk unterstützen.
Die Autoren, die in ihrer täglichen Arbeit selbst mit Problemstellungen aus dem Bereich der Wasserhygiene konfrontiert sind, haben ausgewählte Themen praxisnahe und auf wissenschaftlicher Basis bearbeitet. Checklisten im Anhang runden das Werk ab und bieten für Interessierte die Grundlage zur Erstellung eigener Arbeitsdokumente für die praktische Anwendung.
Auch als Buch (ISBN 978-3-85402-385-2) erhältlich.

Vorschau nicht verfügbar
Fachliteratur

Barrierefreies Leben 1 - Gesetze, Verordnungen und Normen zur Gestaltung stationärer Einrichtungen / ISBN 978-3-410-25802-5

Das zweibändige DIN-Taschenbuch 414 bietet Ihnen erstmals eine umfassende und aktuelle Sammlung von DIN-Normen, Gesetzen, Verordnungen und Richtlinien zum Thema Barrierefreiheit. Damit liegt ein repräsentatives Gesamtwerk für alle an der Barrierefreiheit interessierten Gruppen vor, das übergreifend alle relevanten Lebensbereiche abdeckt. Band 1 des DIN-Taschenbuchs 414 enthält u. a. folgende DIN-Normen und Norm-Entwürfe:- DIN 18040-1:2010-10 Barrierefreies Bauen, Planungsgrundlagen, Öffentlich zugängliche Gebäude- DIN 18040-2:2011-09 Barrierefreies Bauen, Planungsgrundlagen, Wohnungen- DIN 18040-3:2014-12 Barrierefreies Bauen, Planungsgrundlagen, Öffentlicher Verkehrs- und Freiraum- E DIN 18041:2015-02 Hörsamkeit in Räumen, Vorgaben und Hinweise für die Planung- E DIN 33942:2015-04 Barrierefreie Spielplatzgeräte, Sicherheitstechnische Anforderungen und PrüfverfahrenBei der Auswahl der abgedruckten Normen wurden im Wesentlichen diejenigen berücksichtigt, die spezifische Anforderungen für mobilitätseingeschränkte Personen enthalten.

Vorschau nicht verfügbar
Fachliteratur

Karl-Heinz Quenzel / Frank Bitter / Heinrich Fischer / Georg Tale-Yazdi: Einrichtungen zur Rauch- und Wärmefreihaltung - Praxis für Architekten - Planer - Fachfirmen / 5. Auflage / ISBN 978-3-86235-326-2

Anlagen zur Rauch- und Wärmefreihaltung haben im vorbeugenden Brandschutz eine besondere Bedeutung. Moderne Brandschutzkonzepte sind ohne diese innovativen Techniken kaum noch zu realisieren. Die 5. Auflage des anerkannten Standardwerkes beschreibt die Anforderungen aus DIN-Normen und Richtlinien."Einrichtungen zur Rauch- und Wärmefreihaltung" bietet eine übersichtliche Einführung in die Grundlagen des Brandgeschehens. Detailliert beschreiben die Autoren die natürlichen und maschinellen Rauch- und Wärmeabzugsanlagen und lassen hierbei ihre langjährige praktische Erfahrung einfließen.Das Werk beschreibt ausführlich den Betrieb und die Wartung von Rauch-, Wärmeabzugs-und Druckanlagen. Zahlreiche Fotos, Prinzipskizzen, Details sowie Tabellen erleichtern Ihnen zusätzlich das Verständnis und die direkte Umsetzung in die Praxis.Die 5. Auflage wurde inhaltlich komplett überarbeitet und aktualisiert. Es wurde eine ausführliche Behandlung von RDA-Anlagen sowie von Simulationsberechnungen aufgenommen.Aus dem Inhalt:- Allgemeine Anforderungen- Normen und Richtlinien- Baurecht, Brandentwicklung und Rauchverhalten- Systeme zur Rauchbehandlung- Überwachung, Auslösung und Versorgung- Anwendung, bezogen auf Einrichtungen und Gebäude- Druckbelüftung für Fluchtwege- Abnahmeprüfungen

Vorschau nicht verfügbar
Treffer/Seite: