product image
Vorschau Merken

Wasserbeschaffenheit - Aufschluss für die Bestimmung ausgewählter Elemente in Wasser - Teil 2: Salpetersäure-Aufschluss (ISO 15587-2:2002)

ÖNORM EN ISO 15587-2: 2002 07 01

Zusammenfassung:

Dieser Teil der Norm legt ein Verfahren zur Extraktion von Spurenelementen in einer Wasserprobe durch Aufschluss mit Salpetersäure fest. Das Verfahren ist auf alle Wässer mit einer Massenkonzentration an suspendierten Stoffen unter 20 g/l und einer Massenkonzentration an gesamtem organisch gebundenem Kohlenstoff (TOC) unter 5 g/l anwendbar. Der Salpetersäure-Aufschluss ist ein empirisches Verfahren und es werden nicht unbedingt alle Elemente vollständig aufgeschlossen. Jedoch ist das Ergebnis für die meisten Fragestellungen im Bereich der Umweltanalyse geeignet.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 106,00 EUR
Download 84,80 EUR
effects Download 84,80 EUR
Englische Fassung:
Papier 106,00 EUR
Download 84,80 EUR
effects Download 84,80 EUR
Bundle Version:
Download DE/EN 127,20 EUR
effects Download DE/EN 127,20 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente
Verwandte Dokumente