product image
Vorschau Merken

Glaserarbeiten unter Verwendung von Flachglas - Werkvertragsnorm

ÖNORM B 2227: 2005 01 01

Zurückziehung: 2005 08 01 > Aktuelles Dokument anzeigen

Zusammenfassung:

Diese ÖNORM enthält Verfahrens- und Vertragsbestimmungen für die Ausführung von Glaserarbeiten unter Verwendung von Flachglas. Sie ist für Verglasung von Fenstern, Fenstertüren und deren Kombinationen, von Fensterwänden und Türen, von Dachverglasungen, und Wandverkleidungen aus Glas sowie Trocken- und Systemverglasungen anzuwenden. Ausgenommen sind Sonderverglasungen (z.B. Brandschutzverglasungen, Unterwasserverglasungen, begehbare Glasflächen, Gewächshäuser, gebogene Scheiben) sowie Verglasungen deren Falze der ÖNORM B 3722 nicht entsprechen.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 53,30 EUR
Download 42,64 EUR
effects Download 42,64 EUR