product image
Vorschau Merken

Asphalt - Prüfverfahren für Heißasphalt - Teil 14: Wassergehalt

ÖNORM EN 12697-14: 2001 06 01

Zusammenfassung:

Diese Europäische Norm ist Teil einer Reihe von Prüfnormen für mechanische und physikalische Eigenschaften von Asphalt und legt ein Verfahren zur Bestimmung des Wassergehaltes in Asphaltproben fest. Das beschriebene Prüfverfahren erfordert die Anwendung gesundheitsgefährdender Lösemittel (zB Xylol, Trichlorethen). Erforderlichenfalls ist das Prüfverfahren zur Kontrolle der Übereinstimmung mit einer Produktspezifikation geeignet.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 68,10 EUR
Download 54,48 EUR
effects Download 54,48 EUR
Englische Fassung:
Papier 68,10 EUR
Download 54,48 EUR
effects Download 54,48 EUR
Bundle Version:
Download DE/EN 81,72 EUR
effects Download DE/EN 81,72 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente
Verwandte Dokumente