product image
Vorschau Merken

Wärme- und feuchtetechnisches Verhalten von Baustoffen und Bauprodukten - Bestimmung der hygroskopischen Sorptionseigenschaften (ISO 12571:2000)

ÖNORM EN ISO 12571: 2000 07 01

Zurückziehung: 2013 11 01 > Aktuelles Dokument anzeigen

Zusammenfassung:

Diese Norm legt zwei alternative Verfahren zur Bestimmung der hygroskopischen Sorptionseigenschaften von porösen Baustoffen und -produkten fest: a) Verfahren unter Verwendung von Exsikkatoren und Wägegefäßen (Exsikkatorverfahren); b) Verfahren unter Verwendung einer Klimakammer (Klimakammerverfahren). Das Exsikkatorverfahren ist das Referenzverfahren. Die Norm legt kein Verfahren für die Probenentnahme fest. Die in dieser Norm festgelegten Verfahren können angewendet werden, um den Feuchtegehalt einer Probe im Gleichgewichtszustand mit Luft von einer bestimmten Temperatur und Feuchte zu bestimmen.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 104,00 EUR
Download 83,20 EUR
effects Download 83,20 EUR
Englische Fassung:
Papier 104,00 EUR
Download 83,20 EUR
effects Download 83,20 EUR
Bundle Version:
Download DE/EN 124,80 EUR
effects Download DE/EN 124,80 EUR

Vorgängerdokumente
Verwandte Dokumente