product image
Vorschau Merken

Gasabsperrarmaturen für die Hausinstallation (ausgenommen Kugel- und Kegelhähne bis DN 50 und bis PN 5 mit im Betätigungsgriff integriertem Anschlagsystem nach ÖNORM EN 331)

ÖNORM M 7437: 2000 01 01

Zusammenfassung:

Diese ÖNORM enthält Anforderungen und Prüfungen metallener Gasabsperrarmaturen (Kugel- und Kegelhähne, Geräteanschlusshähne, Hähne mit integrierter elektrischer Trennstelle, Ventile, Schieber, Klappen) bis maximal DN 600 in der Hausinstallation, die für gebräuchliche Brenngase nach ÖNORM EN 437 und für Flüssiggase in der Gasphase bis maximal PN 40 geeignet sind. Sie ist nicht anzuwenden für Kugel- und Kegelhähne bis DN 50 und für einen Eingangsdruck bis 5 bar mit integriertem Anschlagsystem (siehe ÖNORM EN 331). Bezüglich des Einbaues der Armaturen sind die Bestimmungen der ÖVGW-Richtlinien G 1 bzw. G 2/1, G 6 und G 72 zu beachten.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 142,70 EUR
Download 114,16 EUR
effects Download 114,16 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente
  • ÖNORM M 7437:1998 12 01
Verwandte Dokumente