product image
Vorschau Merken

Kunststoffe - Bestimmung der Neigung von Formmassen und Erzeugnissen auf der Basis von Vinylchlorid-Homopolymeren und - Copolymeren, bei erhöhten Temperaturen Chlorwasserstoff und andere saure Produkte abzugeben - Teil 2: pH-Meßgerät-Verfahren (ISO 182-2:1990)

ÖNORM EN ISO 182-2: 1999 12 01

Zusammenfassung:

1.1 Dieser Teil von ISO 182 legt ein Verfahren zur Bestimmung der thermischen Stabilität bei erhöhter Temperatur von Formmassen und Erzeugnissen fest, die auf der Grundlage von Vinylchlorid-Homopolymeren und -Copolymeren (im folgenden Text abgekürzt als PVC) hergestellt sind und die einem Chlorwasserstoffverlust unterliegen (Entwicklung von Chlorwasserstoff). 1.2 Das Verfahren darf zur Qualitätskontrolle während der Herstellung und Umwandlung von PVC-Formmassen angewandt werden. Es darf auch zur Charakterisierung von Formmassen und Erzeugnissen aus PVC herangezogen werden, besonders hinsichtlich der Wirksamkeit ihrer Wärmestabilisierungssysteme. Es ist anwendbar für gefärbte Formmassen und Erzeugnisse aus PVC, bei denen eine Verfärbungsprüfung unter Wärmeeinwirkung unbefriedigend sein darf. 1.3 Das Verfahren wird nur für endgefertigte Werkstoffe und Erzeugnisse aus PVC empfohlen, es kann aber auch nach Vereinbarung zwischen den beteiligten Partnern unter geeigneten Bedingungen auf Polymere in Pulverform angewandt werden. Das Verfahren wird nicht für trockene Mischungen von PVC-Formmassen empfohlen, weil diese möglicherweise nicht ausreichend homogen sind. Formmassen und Erzeugnisse aus PVC können bei erhöhten Temperaturen außer Chlorwasserstoff auch andere Zersetzungsprodukte abgeben. Eine begrenzte Anzahl dieser Zersetzungsprodukte kann den pH-Wert einer Absorptionslösung beeinflussen. Eine Kompensation für diesen Effekt liegt nicht im Rahmen dieses Teiles von ISO 182, deshalb ist bei dem Versuch, verschiedenartige Formmassen und Erzeugnisse zu vergleichen, Vorsicht geboten. In diesem Fall muß ein Verfahren angewandt werden, das zur Bestimmung der Chloridionen in der Absorptionslösung geeignet ist (siehe ISO 182-4). 1.4 Dieses Verfahren darf auch auf andere Kunststoffe angewandt werden, die beim Erhitzen unter den in den entsprechenden Festlegungen vorgeschriebenen oder zwischen den beteiligten P (...abgekuerzt)

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 106,00 EUR
Download 84,80 EUR
effects Download 84,80 EUR
Englische Fassung:
Papier 106,00 EUR
Download 84,80 EUR
effects Download 84,80 EUR
Bundle Version:
Download DE/EN 127,20 EUR
effects Download DE/EN 127,20 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente
Verwandte Dokumente