product image
Merken

Messung der elektrischen Leitfähigkeit von Wasser und Abwasser - Kontinuierliches Verfahren

ÖNORM M 5883: 1999 11 01

Zusammenfassung:

Diese ÖNORM beschreibt die kontinuierliche Messung der elektrischen Leitfähigkeit von Wasser und Abwasser. Dieses Verfahren wird vorwiegend zur kontinuierlichen Betriebsüberwachung eingesetzt. Für die Messung der elektrischen Leitfähigkeit in Einzelproben und im Labormaßstab ist ÖNORM EN 27888 anzuwenden.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 41,50 EUR
Download 33,20 EUR
effects Download 33,20 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente