product image
Vorschau Merken

Bauprojekt- und Objektmanagement - Planungskennzahlen

ÖNORM B 1801-3: 1999 07 01

Zurückziehung: 2009 06 01 > Aktuelles Dokument anzeigen

Zusammenfassung:

Diese ÖNORM ist ein Teil des gesamten Normenwerkes ÖNORM B 1801 "Bauprojekt- und Objektmanagement" und stellt eine Ergänzung der ÖNORMEN B 1801-1 "Kosten im Hoch- und Tiefbau - Kostengliederung" und B 1801-2 "Kosten im Hoch- und Tiefbau - Objektnutzung - Objektdaten " sowie ÖNORM B 1801-4 " Bauprojekt- und Objektmanagement - Projektkommunikation " dar. Auf Basis dieser Kennzahlen können Planungsziele für Quantität, Qualität, Kosten und Termine definiert werden. In der vorliegenden ÖNORM werden Kennzahlen innerhalb des Objektlebenszyklus dargestellt. Diese Norm dient der Bildung von Kennzahlen, welche für technische und wirtschaftliche Analysen bei Objektplanungen verwendet werden. Für Verkehrswerte ist die ÖNORM B 1802 "Liegenschaftsbewertung" anzuwenden. Für Wert- und Funktionsanalysen ist nach den Gesichtspunkten der Optimierung die ÖNORM EN 12973 "Value Management" heranzuziehen.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 116,40 EUR
Download 93,12 EUR
effects Download 93,12 EUR

Vorgängerdokumente
  • ÖNORM B 1801-3:1999 03 01
Verwandte Dokumente