Produkt-Informationen
product image
Merken

Fenster, Türen, Dreh- und Rolläden, Vorhangfassaden - Ermittlung der Widerstandsfähigkeit von Türen gegen Aufprall eines weichen und schweren Stoßkörpers

ÖNORM EN 949: 1999 03 01

Zusammenfassung:

Diese ÖNORM gilt für sämtliche Türen. Diese ÖNORM beschreibt das Prüfverfahren zur Ermittlung der Beschädigung, die durch den Aufprall eines weichen und schweren Körpers auf die Fläche eines geschlossenen Türblatts hervorgerufen wird, das in seiner eigenen Zarge befestigt, Teil eines Türelements ist. (Derartige Belastungen, die beim Aufprall eines menschlichen Körpers oder eines schweren Gegenstandes mit ähnlichen Eigenschaften zu erwarten sind, sollten an der Tür weder Beschädigungen hervorrufen noch ihre Gebrauchstauglichkeit beeinträchtigen.) Das Verfahren kann auch bei einem angelieferten Türblatt angewendet werden, das zur Prüfung in einer Zarge montiert wird, die der Hersteller für geeignet und typisch für die bestimmungsgemäße Anwendung hält.

Vorschau anzeigen

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise).

Deutsche Fassung:
Papier 40.6 EUR
Download 32.48 EUR
effects Download 32.48 EUR
Englische Fassung:
Papier 40.6 EUR
Download 32.48 EUR
effects Download 32.48 EUR
???details.version.bu???:
Download DE/EN 48.72 EUR
effects Download DE/EN 48.72 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente