product image
Vorschau Merken

Milch und Milchpulver - Bestimmung des Gehalts an Aflatoxin M1 - Reinigung durch Immunaffinitäts-Chromatographie und Bestimmung mit Hochleistungs-Flüssigchromatographie (ISO/DIS 14501:2019)

ÖNORM EN ISO 14501: 2020 01 15

Stellungnahme bis: 2020-02-29 > Stellungnahme abgeben

Zusammenfassung:

Dieses Dokument legt ein Verfahren zur Bestimmung des Aflatoxin-M1-Gehalts von Milch und Milchpulver fest. Der kleinste Validierungswert beträgt 0,08 µg/kg für Vollmilchpulver, d. h. 0,008 µg/l für rekonstituierte Milch. Die Nachweisgrenze (LOD, en: limit of detection) beträgt 0,05 µg/kg für Milchpulver sowie 0,005 µg/kg für Milch. Die Quantifizierungsgrenze (LOQ, en: limit of quantification) beträgt 0,1 µg/kg für Milchpulver sowie 0,01 µg/kg für Milch. Das Verfahren ist auch auf fettarme Milch, Magermilch, fettarmes Milchpulver und Magermilchpulver anwendbar.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 69,50 EUR
Download 55,60 EUR
effects Download 55,60 EUR
Englische Fassung:
Papier 69,50 EUR
Download 55,60 EUR
effects Download 55,60 EUR
Bundle Version:
Download DE/EN 83,40 EUR
effects Download DE/EN 83,40 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

DAZU PASSENDE PRODUKTE UND LEISTUNGEN

effects 2.0


Ihre Normen immer aktuell
und online verfügbar mit
unserer bewährten Normen-
Managementlösung.

            Weitere Informationen

meinNormenRadar


Mit dem Online-Recherche
Tool haben Sie stets einen
aktuellen Blick auf den
Lebenszyklus von Normen.

            Weitere Informationen