product image
Vorschau Merken

Kindermöbel - Krippen - Sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfverfahren

ÖNORM EN 1130: 2020 01 01

Zusammenfassung:

Dieses Dokument legt Sicherheitsanforderungen und Prüfverfahren für Krippen (einschließlich Wiegen, Hängekrippen und Beistellbetten) für den häuslichen und nichthäuslichen Gebrauch fest. Die Anforderungen gelten für Krippen mit einer maximalen Innenlänge des Krippenbodens von 900 mm, welche als Schlafplatz für Kleinkinder vorgesehen sind, bis diese in der Lage sind, eigenständig zu sitzen oder sich auf ihre Hände und Knie hochzuziehen oder hochzudrücken. Dieses Dokument gilt nicht für elektrische Sicherheit. Es gilt nicht für Krippen, welche für medizinische Zwecke oder in Krankenhäusern eingesetzt werden. Produkte, die in andere Möbelstücke umgebaut werden können, werden möglicherweise durch andere maßgebende Europäische Normen abgedeckt. Anhang A (informativ) enthält eine Begründung. Anhang B (informativ) enthält eine A-Abweichung.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 130,25 EUR
Download 104,20 EUR
effects Download 104,20 EUR
Englische Fassung:
Papier 130,25 EUR
Download 104,20 EUR
effects Download 104,20 EUR
Bundle Version:
Download DE/EN 156,30 EUR
effects Download DE/EN 156,30 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente