product image
Vorschau Merken

Asphalt - Prüfverfahren für Asphalt - Teil 55: Organoleptische Ansprache für emulsionsgebundenes Mischgut

ÖNORM EN 12697-55: 2019 12 15

Zusammenfassung:

Dieses Dokument legt drei Verfahren zur Bewertung der Verträglichkeit der Bestandteile eines emulsionsgebundenen bitumenhaltigen Mischguts fest. Diese organoleptischen Verfahren können gemeinsam angewendet werden, um die Verträglichkeit der nach einem manuellen Mischverfahren gemischten Bestandteile bei einem gegebenen Emulsions- und Wassergehalt zu bewerten: - Verfahren A beschreibt ein Prüfverfahren zur visuellen Bestimmung des Umhüllungsgrades; - Verfahren B beschreibt ein Prüfverfahren zur Bestimmung der Konsistenz; - Verfahren C beschreibt ein Prüfverfahren zur Bestimmung des hydrischen Aspektes. Dieses Dokument gilt für im Labor hergestellte oder aus der Mischanlage entnommene Mischgüter.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 69,50 EUR
Download 55,60 EUR
effects Download 55,60 EUR
Englische Fassung:
Papier 69,50 EUR
Download 55,60 EUR
effects Download 55,60 EUR
Bundle Version:
Download DE/EN 83,40 EUR
effects Download DE/EN 83,40 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente