product image
Vorschau Merken

Reis - Bestimmung des Amylosegehalts - Teil 1: Referenzmethode: Spektrophotometrische Methode mit Entfettungsverfahren durch Methanol und mit Kalibrierlösungen von Kartoffelamylose und wachsartigem Reisamylopektin (ISO/DIS 6647-1:2019)

ÖNORM EN ISO 6647-1: 2019 12 01

Zusammenfassung:

Dieser Teil der ISO 6647 legt ein Referenzverfahren für die Bestimmung des Amylosegehalts von gemahlenem non-parboiled-Reis fest. Das Verfahren ist anwendbar auf Reis mit einem Amylose-Massenanteil von mehr als 5 %. Dieser Teil der ISO 6647 kann auch für Braunreis, Mais, Hirse und andere Getreidearten angewendet werden, wenn die Erweiterung dieses Anwendungsbereichs von dem Anwender überprüft wurde.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 69,50 EUR
Download 55,60 EUR
effects Download 55,60 EUR
Englische Fassung:
Papier 69,50 EUR
Download 55,60 EUR
effects Download 55,60 EUR
Bundle Version:
Download DE/EN 83,40 EUR
effects Download DE/EN 83,40 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

DAZU PASSENDE PRODUKTE UND LEISTUNGEN

effects 2.0


Ihre Normen immer aktuell
und online verfügbar mit
unserer bewährten Normen-
Managementlösung.

            Weitere Informationen

meinNormenRadar


Mit dem Online-Recherche
Tool haben Sie stets einen
aktuellen Blick auf den
Lebenszyklus von Normen.

            Weitere Informationen