product image
Vorschau Merken

Bewertung der Tragfähigkeit bestehender Tragwerke - Teil 2: Brückenbau

ÖNORM B 4008-2: 2019 11 15

Zusammenfassung:

Diese ÖNORM regelt die möglichst wirklichkeitsnahe Bewertung der Tragfähigkeit bestehender Brückenbauwerke. Eine Neubewertung der Tragfähigkeit kann erforderlich sein bei Feststellen von Bauschäden, vor Umbauten und Verstärkungen, nach außergewöhnlichen Ereignissen oder bei Auftreten von neuen Erkenntnissen, die die Tragfähigkeit betreffen.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 408,00 EUR
Download 326,40 EUR
effects Download 326,40 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente