product image
Vorschau Merken

Chemische Desinfektionsmittel und Antiseptika - Quantitativer Suspensionsversuch zur Bestimmung der bakteriziden Wirkung chemischer Desinfektionsmittel und Antiseptika in den Bereichen Lebensmittel, Industrie, Haushalt und öffentliche Einrichtungen - Prüfverfahren und Anforderungen (Phase 2, Stufe 1)

ÖNORM EN 1276: 2019 10 15

Zusammenfassung:

Dieses Dokument legt ein Prüfverfahren für und die Mindestanforderungen an die bakterizide Wirkung von chemischen Desinfektionsprodukten und antiseptischen Produkten fest, die bei Verdünnung in Wasser standardisierter Härte oder - im Falle gebrauchsfertiger Produkte - in Wasser als homogenes und physikalisch stabiles Präparat vorliegen. Die Produkte können nur bei einer Konzentration von höchstens 80 % geprüft werden, da durch die Zugabe der Prüforganismen und der Belastungssubstanz immer eine bestimmte Verdünnung auftritt. Dieses Dokument gilt für Produkte, die im Lebensmittelbereich, in der Industrie, im Haushalt und in öffentlichen Einrichtungen genutzt werden; ausgenommen sind Bereiche und Situationen, in denen die Desinfektion medizinisch angezeigt ist, und Produkte, die auf lebenden Geweben verwendet werden, hier wiederum außer denen, die zur Handhygiene in den vorstehend genannten Bereichen verwendet werden. Es werden mindestens folgende Bereiche abgedeckt: a) Verarbeitung, Vertrieb und Verkauf von: 1) Lebensmitteln tierischer Herkunft (Milch und Milcherzeugnisse; Fleisch und Fleischprodukte; Fisch, Meerestiere und zugehörige Erzeugnisse; Eier und Eierprodukte; Tiernahrung; usw.) 2) Lebensmitteln pflanzlicher Herkunft (Getränke; Obst, Gemüse und zugehörige Erzeugnisse (einschließlich Zucker, Destillationsprodukte usw.); Mehl, gemahlene und gebackene Produkte; Tiernahrung; usw.) b) öffentliche Einrichtungen und Haushalt (Verpflegungseinrichtungen; öffentliche Bereiche; öffentliche Verkehrsmittel; Schulen; Kindergärten; Geschäfte; Sportstätten; Abfallbehälter (Mülltonnen usw.); Hotels; Wohngebäude; klinisch nicht relevante Bereiche in Krankenhäusern; Büroräume; usw.) c) andere industrielle Bereiche (Verpackungsmaterial; Biotechnologie (Hefe, Proteine, Enzyme usw.); Pharmazeutika; Kosmetika und Toilettenartikel; Textilien; Luft- und Raumfahrtindustrie, Computerindustrie; usw.) EN 14885 legt im Einzelnen den Zusammenhang zwischen den verschiedenen Prüfungen sowie zu den "Anwendungsempfehlungen" fest.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 130,25 EUR
Download 104,20 EUR
effects Download 104,20 EUR
Englische Fassung:
Papier 130,25 EUR
Download 104,20 EUR
effects Download 104,20 EUR
Bundle Version:
Download DE/EN 156,30 EUR
effects Download DE/EN 156,30 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente