product image
Vorschau Merken

Beschichtungsstoffe - Bestimmung der Emissionen regulierter gefährlicher Stoffe von Beschichtungen in die Innenraumluft - Probenahme, Probenvorbereitung und Prüfung

ÖNORM EN 16402: 2019 08 01

Zusammenfassung:

Dieses Dokument legt ein Referenzverfahren zur Bestimmung der Emissionen von Beschichtungen in die Innenraumluft fest. Das Verfahren ist für flüchtige organische Verbindungen, schwerflüchtige organische Verbindungen und flüchtige Aldehyde anwendbar. Dieses Dokument ist hauptsächlich für die Bestimmung von Emissionsdaten in der Innenraumluft bestimmt, um nationaler Gesetzgebung zu entsprechen, und für die freiwillige Kennzeichnung von Produkten. Dieses Dokument gilt für Beschichtungen für Innenräume, wie in Abschnitt 5 aufgelistet. Es gilt nicht für: - Beschichtungen, die außerhalb des Geländes oder vor Ort angewandt werden, bevor die Struktur dauerhaft wetterbeständig ist, mit Ausnahme von Produkttypen der Kategorie 7, die in Abschnitt 5 aufgelistet sind; - Farbpasten, die noch nicht für den Einsatz als Beschichtung geeignet sind; - nicht filmbildende Produkte wie z. B. Wachse und Imprägnierungen.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 169,70 EUR
Download 135,76 EUR
effects Download 135,76 EUR
Englische Fassung:
Papier 169,70 EUR
Download 135,76 EUR
effects Download 135,76 EUR
Bundle Version:
Download DE/EN 203,64 EUR
effects Download DE/EN 203,64 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente