product image
Vorschau Merken

Bahnanwendungen - Bremse - Bremsvermögen

ÖNORM EN 16834: 2019 08 01

Zusammenfassung:

Dieses Dokument legt eine harmonisierte Verfahrensweise zur Bewertung des Bremsvermögens durch Prüfung von Lokomotiven, Reisezugwagen, Güterwagen und Elektro- und Dieseltriebwagen und -triebzügen fest. Dieses Dokument legt das Normverfahren für die Durchführung von Prüfungen des Bremsvermögens und die Korrekturfaktoren dar, die auf die für alle Arten von Schienenfahrzeugen gewonnenen Daten anzuwenden sind. Dieses Dokument legt auch die Verfahren zur Bewertung des Bremsvermögens in Bezug auf den Anhalteweg und, davon ausgehend, den Prozess zur Bestimmung der Fahrzeugverzögerung und des Bremsgewichts fest. Es befasst sich mit der Umwandlung des Bremsgewichts eines Fahrzeugs oder Zuges in Bremsgewichtshundertstel für betriebliche Zwecke. Es legt auch die zusätzlichen Faktoren bei der Bestimmung des Bremsgewichtshundertstel eines Zuges fest, das in Abhängigkeit von der Zugbildung aus dem festgelegten Bremsgewicht berechnet wird. Anhang D enthält ein Verfahren (Kraftmessung) zur Bestimmung des Bremsvermögens von Güterwagen, die mit Bremsklötzen aus Grauguss P10 oder LL-Bremsklötzen ausgestattet sind.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 169,70 EUR
Download 135,76 EUR
effects Download 135,76 EUR
Englische Fassung:
Papier 169,70 EUR
Download 135,76 EUR
effects Download 135,76 EUR
Bundle Version:
Download DE/EN 203,64 EUR
effects Download DE/EN 203,64 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente

DAZU PASSENDE PRODUKTE UND LEISTUNGEN

effects 2.0


Ihre Normen immer aktuell
und online verfügbar mit
unserer bewährten Normen-
Managementlösung.

            Weitere Informationen

meinNormenRadar


Mit dem Online-Recherche
Tool haben Sie stets einen
aktuellen Blick auf den
Lebenszyklus von Normen.

            Weitere Informationen