product image
Vorschau Merken

Kunststoffe - Verfahren zur Bestimmung der Dichte von nicht verschäumten Kunststoffen - Teil 2: Verfahren mit Dichtegradientensäule (ISO 1183-2:2019)

ÖNORM EN ISO 1183-2: 2019 07 15

Zusammenfassung:

Dieses Dokument legt ein Verfahren mit Dichtegradientensäule zur Bestimmung der Dichte von nicht verschäumten, blasenfreien geformten oder extrudierten Kunststoffen oder Pellets fest. Dichtegradientensäulen sind Säulen, die ein Gemisch von zwei Flüssigkeiten enthalten und in denen die Dichte gleichmäßig vom oberen Teil der Säule zum Boden zunimmt.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 77,00 EUR
Download 61,60 EUR
effects Download 61,60 EUR
Englische Fassung:
Papier 77,00 EUR
Download 61,60 EUR
effects Download 61,60 EUR
Bundle Version:
Download DE/EN 92,40 EUR
effects Download DE/EN 92,40 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente