product image
Merken

Lichtwellenleiter - Verbindungselemente und passive Bauteile - Optische Schnittstellen von Lichtwellenleiter-Steckverbindern - Teil 6-2: Verbindung von nicht abgeschrägten Mehrmodenfasern mit 50 µm Kerndurchmesser mit physikalischem Kontakt zum Einsatz in Referenzsteckverbinder-Anwendungen bei einer Wellenlänge von 850 nm unter Verwendung von herkömmlichen biegeempfindlichen Fasern (IEC 61755-6-2:2018); Deutsche Fassung EN IEC 61755-6-2:2018

DIN EN IEC 61755-6-2: 2019 06

Produktdetails
Produkttyp: Norm
Seiten: 13
Sprache: D
ICS Gruppen: 33.180.20
Fachgebiet(e): IT, Kommunikation & Elektronik, Lichtwellenleitersysteme, LWL-Verbinder. Passive optische Bauelemente
Herausgeber: BEUTH

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 83,93 EUR
Download 69,66 EUR
effects Download 69,66 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente