product image
Vorschau Merken

Bahnanwendungen - Stromabnahmesysteme - Validierung von Simulationssystemen für das dynamische Zusammenwirken zwischen Dachstromabnehmer und Oberleitung (deutsche Fassung)

OVE EN 50318: 2019 05 01

Zusammenfassung:

Simulationstechniken werden verwendet, um im Rahmen der Vorhersage hinsichtlich der Qualität der Stromabnahme das dynamische Zusammenwirken zwischen Oberleitungen und Dachstromabnehmern zu beurteilen. Dieses Dokument legt funktionale Anforderungen an die Validierung solcher Simulationsmethoden fest, um das Vertrauen in die Ergebnisse von Simulationen sowie eine gegenseitige Akzeptanz dieser Ergebnisse sicherzustellen. Dieses Dokument umfasst: - Eingabe- und Ausgabeparameter der Simulation; - Vergleich mit Messungen bei Streckenprüfungen sowie Eigenschaften dieser Streckenprüfungen; - Validierung von Dachstromabnehmermodellen; - Vergleich zwischen verschiedenen Simulationsmethoden; - Grenzen für die Anwendung validierter Methoden bei der Beurteilung von Dachstromabnehmern und Oberleitungen. Dieses Dokument gilt für die Stromabnahme von Oberleitungen durch auf Eisenbahnfahrzeugen angeordnete Dachstromabnehmer. Sie gilt nicht für O-Bussysteme.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 151,70 EUR
Download 121,36 EUR
effects Download 121,36 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente