product image
Vorschau Merken

Prüfverfahren - Holzdecken - Bestimmung der Schwingungseigenschaften

ÖNORM EN 16929: 2019 04 01

Zusammenfassung:

Dieses Dokument legt Prüfverfahren zur Bestimmung von Eigenfrequenzen, Dämpfung, Durchbiegung unter Punktlast und Beschleunigung von Decken aus Schnittholz, Holzverbundprodukten und Balken oder Platten aus Massivholz (z. B. Brettsperrholz [en: cross laminated timber, CLT], Brettschichtholz [en: glued laminated timber, GL], Brettstapelholz [en: nail laminated timber]), mit oder ohne Betonestriche, sowie für Holz-Beton-Verbunddecken fest.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 116,40 EUR
Download 93,12 EUR
effects Download 93,12 EUR
Englische Fassung:
Papier 116,40 EUR
Download 93,12 EUR
effects Download 93,12 EUR
Bundle Version:
Download DE/EN 139,68 EUR
effects Download DE/EN 139,68 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente