product image
Vorschau Merken

Anforderungen an Geräte und Einrichtungen sowie Festlegung der Verfahren zur Messung der hochfrequenten Störaussendung (Funkstörungen) und Störfestigkeit -- Teil 1-5: Geräte und Einrichtungen zur Messung der hochfrequenten Störaussendung (Funkstörungen) und Störfestigkeit – Messplätze für die Antennenkalibrierung und Referenz-Messplätze für den Frequenzbereich von 5 MHz bis 18 GHz (CISPR 16-1-5:2014 + A1:2016) (deutsche Fassung)

OVE EN 55016-1-5: 2019 04 01

Zusammenfassung:

Dieser Teil der CISPR 16 legt die Anforderungen an Kalibrierplätze im Frequenzbereich von 5 MHz bis 18 GHz fest, wobei die Messplätze zur Kalibrierung von Antennen nach CISPR 16-1-6 verwendet werden. Er legt auch die Anforderungen an Messplätze für Bezugsmessungen fest, die für die Validierung von Messplätzen für Konformitätsmessungen im Frequenzbereich von 30 MHz bis 1 000 MHz nach CISPR 16-1-4 verwendet werden. Diese Norm besitzt den Status einer EMV-Grundnorm in Übereinstimmung mit IEC-Leitfaden 107 Electromagnetic compatibility - Guide to the drafting of electromagnetic compatibility publications.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 173,00 EUR
Download 138,40 EUR
effects Download 138,40 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente