product image
Vorschau Merken

Physikalische Bodenuntersuchungen - Bestimmung der Korngrößenverteilung des Mineralbodens in land- und forstwirtschaftlich genutzten Böden - Teil 2: Feinboden

ÖNORM L 1061-2: 2019 03 01

Zusammenfassung:

Diese ÖNORM ist für die Bestimmung der Masseanteile von Korngrößenklassen des Mineralbodens mit Korngrößen < 2 mm anzuwenden. Die Masseanteile des Feinbodens umfassen die Korngrößenklassen Sand (S), Schluff (U) und Ton (T). Diese Methode ist bis zu einem Masseanteil an Humus von 5 % ohne Humuszerstörung anwendbar. Bei einem Masseanteil zwischen 5 % und 15 % kann je nach Fragestellung und Boden eine Humuszerstörung erforderlich sein.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 77,00 EUR
Download 61,60 EUR
effects Download 61,60 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente