product image
Vorschau Merken

Wasserspielgeräte und -merkmale - Sicherheitstechnische Anforderungen, Prüfverfahren und betriebliche Anforderungen

ÖNORM EN 17232: 2019 03 01

Zusammenfassung:

Dieses Dokument legt sicherheitstechnische Anforderungen, Prüfverfahren und Betriebsbedingungen für Wasserspielgeräte, -elemente und -konstruktionen fest, die - zum Spielen vorgesehen sind und - sich in Bereichen befinden, die für Wasseraktivitäten zur öffentlichen (nichtprivaten) Nutzung - wie üblicherweise in Schwimmbadanlagen - bestimmt sind, und - bei denen Wasser ein wesentlicher Bestandteil der Nutzung der Spielgeräte/-elemente/-konstruktionen ist. Dieses Dokument gilt auch für Sprühparks. Dieses Dokument gilt nicht für: a) schwimmfähige Freizeitartikel nach der Normenreihe EN ISO 25649; b) künstliche Kletterwände nach der Normenreihe EN 12572; c) Spielzeug nach der Normenreihe EN 71; d) Wasserrutschen nach der Normenreihe EN 1069; e) im Wasserbereich von Schwimmbadanlagen genutzte Kletter-/Boulderwände nach EN 17164; f) Wasseranlagen/-elemente (z. B. Zierwasserspeier), die nicht zum Spielen bestimmt sind; g) Wasserspielgeräte/-elemente, die in privat genutzten Schwimmbecken montiert sind.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 181,20 EUR
Download 144,96 EUR
effects Download 144,96 EUR
Englische Fassung:
Papier 181,20 EUR
Download 144,96 EUR
effects Download 144,96 EUR
Bundle Version:
Download DE/EN 217,44 EUR
effects Download DE/EN 217,44 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente