product image
Merken

Glas im Bauwesen - Mehrscheiben-Isolierglas - Teil 1: Allgemeines, Maßtoleranzen und Vorschriften für die Systembeschreibung

ÖNORM EN 1279-1: 1998 11 01

Zurückziehung: 2004 08 01 > Aktuelles Dokument anzeigen

Zusammenfassung:

Diese ÖNORM EN legt die Eigenschaften und Anforderungen von Mehrscheiben-Isolierglas, luft- und gasgefüllt, hauptsächlich dafür vorgesehen, in Fenster, Türen, Trennwände, Vorhang-Fassaden und Dächer eingebaut zu werden, fest. Sie sichert die Leistungsniveaus, bezogen auf Gesundheit, Sicherheit und Energieeinsparung, die gemäß den entsprechenden Prüfverfahren und/oder Rechenverfahren gemessen oder errechnet sind. Sie sieht die Bewertung der Konformität des Produktes vor. Weiters legt sie die Anwendbarkeit fest und definiert die verwendeten Begriffe. Sie enthält die informativen Anhänge A "Einbau der Mehrscheiben-Isoliergläser", B "Optische und visuelle Qualität der Verglasungseinheit", C "Maßtoleranzen" und D "Literaturhinweise".

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 89,40 EUR
Englische Fassung:
Papier 89,40 EUR

Vorgängerdokumente

DAZU PASSENDE PRODUKTE UND LEISTUNGEN