product image
Vorschau Merken

Dauerhaftigkeit von Holz und Holzprodukten - Bestimmung der Wirksamkeit eines Schutzmittels gegen das Überwachsen von Echtem Hausschwamm Serpula lacrymans (Schumacher ex Fries) S.F. Gray vom Mauerwerk auf das Holz - Laboratoriumsverfahren

ÖNORM EN 12404: 2019 01 01

Zusammenfassung:

Dieses Dokument legt ein Verfahren zur Bestimmung der Wirksamkeit eines Schutzmittels zur Verhinderung des Durchwachsens des Echten Hausschwamms durch den behandelten Mörtel, bei dem auf ihrer Oberseite behandelte Mörtelprüfkörper der Einwirkung des Prüfpilzes ausgesetzt werden, fest. Dieses Verfahren ist nur für Mauerwerksfungizide anwendbar, die als echte Lösung des Schutzmittels in Wasser oder als wasserbasierte Schutzmittel-Emulsionen angewendet werden. Es gilt nicht für Schutzmittelpatronen, Pasten und ähnliche Schutzmitteltypen. Das Verfahren ist anwendbar für Schutzmittel, die mittels Streich-, Sprüh,- und/oder Injektionstechniken auf das Mauerwerk aufgebracht oder Putz- und Gipsverputzmörteln für Mauerwerke zugemischt werden.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 77,00 EUR
Download 61,60 EUR
effects Download 61,60 EUR
Englische Fassung:
Papier 77,00 EUR
Download 61,60 EUR
effects Download 61,60 EUR
Bundle Version:
Download DE/EN 92,40 EUR
effects Download DE/EN 92,40 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...