product image
Vorschau Merken

Anforderung und Qualifizierung von Schweißverfahren für metallische Werkstoffe - Allgemeine Regeln (ISO/DIS 15607:2018)

ÖNORM EN ISO 15607: 2018 11 15

Zusammenfassung:

Dieses Dokument ist Teil einer Reihe von Normen für Anforderungen und Qualifizierungen von Schweißverfahren. Anhang A gibt Einzelheiten dieser Normenreihe wieder, Anhang B gibt ein Ablaufschema für die Anwendung dieser Normen wieder, und Anhang C gibt ein Flussdiagramm für die Entwicklung und Qualifizierung einer WPS wieder. Dieses Dokument legt allgemeine Regeln für die Anforderung und Qualifizierung von Schweißverfahren für metallische Werkstoffe fest. Diese Norm nimmt auch Bezug auf verschiedene andere Normen hinsichtlich genauer Regelungen bei besonderen Anwendungen. Dieses Dokument ist für manuelles, teilmechanisiertes, vollmechanisiertes und automatisches Schweißen anwendbar. Die Schweißverfahren werden durch Übereinstimmung mit einer oder mehreren Berichten über die Qualifizierung des Schweißverfahrens (WPQR) qualifiziert. Die Anwendung eines besonderen Verfahrens zur Qualifizierung ist oftmals eine Forderung einer Anwendungsnorm. Die Qualifizierung einer pWPS durch mehr als ein Verfahren wird nicht empfohlen. Es wird vorausgesetzt, dass die Schweißanweisungen in der Fertigung von befähigten Schweißern, die nach dem entsprechenden Teil der ISO 9606 oder von befähigten Bedienern, die nach ISO 14732 qualifiziert sind, angewendet werden.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 68,10 EUR
Download 54,48 EUR
effects Download 54,48 EUR
Englische Fassung:
Papier 68,10 EUR
Download 54,48 EUR
effects Download 54,48 EUR
Bundle Version:
Download DE/EN 81,72 EUR
effects Download DE/EN 81,72 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...