product image
Vorschau Merken

Luft- und Raumfahrt - Qualitätsmanagementsystem - Qualifikationsverfahren für genormte Teile der Luft- und Raumfahrt

ÖNORM EN 9133: 2018 10 01

Zusammenfassung:

Dieses Dokument legt ein System für die Qualifikation von genormten Produkten für Anwendungen in der Luftfahrt, Raumfahrt und Verteidigung, fest. Sie legt die Grundsätze fest, die bei der Durchführung der Produktqualifikation eingehalten werden müssen und in Verbindung mit den Regeln und Verfahren der Zertifizierungsstelle angewendet werden. Das System ermöglicht der Zertifizierungsstelle, einem Originalteilhersteller (OCM, en: Original Component Manufacturer) von genormten Produkten das Erreichen und Aufrechterhalten der Übereinstimmung entsprechend den Anforderungen der Produktfestlegung und den zugehörigen maßgebenden technischen Lieferbedingungen zu bestätigen. Dieses Dokument fordert von einem Originalteilhersteller, dem eine Bauartzulassung für das Produkt erteilt wurde, sicherzustellen, dass die entsprechenden Zulassungen in Übereinstimmung mit dem Qualitätssicherungssystem der Zertifizierungsstelle für das qualifizierte Produkt aufrechterhalten und erneuert werden. OCM und vom OCM benannte Value-Added-Distributoren (VAD), die eine Produktqualifikation nach dieser Norm beantragen, müssen als Vorbedingung die Zertifizierung und Zulassung nach dem Qualitätsmanagementsystem nach EN 9100 aufrechterhalten. Diese Zertifizierung muss in der Datenbank des Online Aerospace Supplier Information System (OASIS) sichtbar sein.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 104,00 EUR
Download 83,20 EUR
effects Download 83,20 EUR
Englische Fassung:
Papier 104,00 EUR
Download 83,20 EUR
effects Download 83,20 EUR
Bundle Version:
Download DE/EN 124,80 EUR
effects Download DE/EN 124,80 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente