product image
Vorschau Merken

Beschichtungsstoffe - Korrosionsschutz von Stahlbauten durch Beschichtungssysteme - Teil 9: Beschichtungssysteme und Leistungsprüfverfahren im Labor für Bauwerke im Offshorebereich (ISO 12944-9:2018)

ÖNORM EN ISO 12944-9: 2018 06 01

Zusammenfassung:

Dieses Dokument spezifiziert die Leistungsanforderungen an Beschichtungssysteme für Bauwerke im Offshorebereich (d. h. solche, die Meeresatmosphäre ausgesetzt sind sowie im Meer oder in Brackwasser eingetauchte Beschichtungssysteme). Derartige Bauwerke sind Umgebungen der Korrosivitätskategorie CX (Offshore) und der Immersionskategorie Im4 ausgesetzt, wie in ISO 12944-2 festgelegt. Dieser Teil von ISO 12944 beschreibt Beschichtungssysteme für eine hohe Schutzdauer nach ISO 12944-1. Dieses Dokument gilt für Bauwerke aus unlegiertem Stahl, die Oberflächen Cd/Bi Cr und Zn/Bi Cr deckt es nicht ab. Auch Oberflächen unter Dämmungen oder Beton werden nicht abgedeckt. Dieses Dokument gilt für Beschichtungssysteme, die für einen Betriebstemperaturbereich zwischen -20 °C und +80 °C vorgesehen sind. Die Leistungsprüfung ist so ausgelegt, dass die Eignung der Beschichtungssysteme für diesen Temperaturbereich verifiziert wird. Dieses Dokument gilt für Beschichtungssysteme, die in Wasser eingetaucht sind (Im4), bis maximal 50 °C Betriebstemperatur. Dieses Dokument spezifiziert - die Prüfverfahren zur Bestimmung der Zusammensetzung der einzelnen Komponenten des Beschichtungssystems, - die Laborprüfungen zur Bewertung der Leistungsfähigkeit und der zu erwartenden Schutzdauer des Beschichtungssystems, - die Anforderungen an die Ergebnisse der Laborprüfungen. Dieses Dokument behandelt die Anforderungen an den Erstschutz und alle vor der Inbetriebnahme erforderlichen Ausbesserungen. Es kann auch für die Instandhaltung angewendet werden, wenn eine vollständige Erneuerung durchgeführt wird und das darunter liegende Metallsubstrat durch Strahlen vollständig freigelegt wurde. Die allgemeine Instandsetzung, bei der üblicherweise andere Verfahren als das Strahlen zur Oberflächenvorbereitung angewandt werden, wird nicht beschrieben Dieses Dokument behandelt Bauwerke aus unlegiertem Stahl mit mindestens 3 mm Dicke, die entsprechend einem Tragsicherheitsnachweis ausgelegt sind. Folgendes ist nicht durch das Dokument abgedeckt: - Bauwerke aus nichtrostendem Stahl sowie solche aus Kupfer, Titan oder Aluminium oder deren Legierungen; - Stahlseile; - unterirdische Bauwerke; - Rohrleitungen; - die Innenflächen von Tanks.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 116,40 EUR
Download 93,12 EUR
effects Download 93,12 EUR
Englische Fassung:
Papier 116,40 EUR
Download 93,12 EUR
effects Download 93,12 EUR
Bundle Version:
Download DE/EN 139,68 EUR
effects Download DE/EN 139,68 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente