product image
Vorschau Merken

Planung und Ausführung von Dacheindeckungen und Wandverkleidungen

ÖNORM B 3419: 2018 04 01

Zusammenfassung:

Diese ÖNORM enthält die Regeln für die Planung und Ausführung von Dacheindeckungen und Wandverkleidungen. Sie enthält Bestimmungen über zulässige Dachneigungen in Abhängigkeit von den jeweiligen Eindeckungsmaterialien, Bestimmungen für geeignete Untergründe, Bemessungsgrundlagen für die Befestigungen gegen Windsogbelastungen von Dacheindeckungen sowie Angaben zur vereinfachten Ermittlung der Windsogbelastung für einfach- oder doppelschalige Dächer mit dichter oder poröser Eindeckung. Unbelüftete Dacheindeckungen und Wandverkleidungen sind nicht Gegenstand dieser ÖNORM. Dacheindeckungen und Wandverkleidungen aus Metall und Vorhangfassaden gemäß ÖNORM EN 13830 sind nicht Gegenstand dieser ÖNORM. Die Verfahrens- und Vertragsbestimmungen für die Ausführung von Dachdeckerarbeiten sind in der ÖNORM B 2219 geregelt.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 181,20 EUR
Download 144,96 EUR
effects Download 144,96 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente