product image
Vorschau Merken

Energetische Bewertung von Gebäuden - Lüftung von Gebäuden - Teil 13: Berechnung von Kühlsystemen (M4-8 Modul) - Erzeugung

ÖNORM EN 16798-13: 2017 12 15

Zusammenfassung:

Diese Europäische Norm deckt die Betriebsparameter und den Energieverbrauch von Kühlenergie-Erzeugungssystemen ab. Die Kälteerzeugung umfasst: - Kälteerzeuger, wie Kompressions- und Absorptionskältemaschinen; - weiteren (generische) Erzeuger-Typen, wie z. B. Boden- oder Oberflächenwasser oder Direktnutzung von Bodenwärme aus Bohrlöchern; und - verschiedenen Arten der Wärmeabgabe (trocken, nass, Hybrid mit Außenluft, weitere Wärmesenken). Die Verfahren decken Folgendes ab: - die Möglichkeit der Wärmerückgewinnung von Wärme, die für die Nutzung zur Heizung und/oder zur häuslichen Wassererwärmung abzugeben ist, durch die Verwendung einer Schnittstelle zur M3-1-Norm und - einer Multi-Erzeuger-Berechnung. Das Dokument behandelt nicht die Kälteemission, -verteilung und -speicherung, die jeweils durch die Normen zu den Modulen M4-5, M4-6 und M4-7 abgedeckt werden. Es ist direkt verbunden mit dem allgemeinen Teil der Kälteanlagen, der Norm zum Modul M4-1. Tabelle 1 zeigt die relative Position dieser Norm innerhalb des EPB-Normenpakets im Kontext der in EN ISO 52000-1:2017 dargelegten modularen Struktur.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 169,70 EUR
Download 135,76 EUR
effects Download 135,76 EUR
Englische Fassung:
Papier 169,70 EUR
Download 135,76 EUR
effects Download 135,76 EUR
Bundle Version:
Download DE/EN 203,64 EUR
effects Download DE/EN 203,64 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente