product image
Vorschau Merken

Außenluft - Probenahme und Analyse luftgetragener Pollen und Pilzsporen für Allergienetzwerke - Volumetrische Hirst-Methode

ÖNORM EN 16868: 2017 11 01

Zurückziehung: 2019 09 01 > Aktuelles Dokument anzeigen

Zusammenfassung:

Diese Europäische Norm legt das Verfahren fest, um die Konzentration luftgetragener Pollenkörnchen und Pilzsporen in der Umgebungsluft mittels volumetrischer Probenahme nach dem Hirst-Prinzip oder einer gleichwertigen, vergleichbare Daten liefernden Methode zu analysieren. Diese Europäische Norm beschreibt sowohl die Probenahme als auch die Analyseverfahren für Zwecke von Netzwerken im Zusammenhang mit Allergien. Für die anderen in der Einleitung erwähnten Aufgaben können andere Spezifikationen erforderlich sein.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 116,40 EUR
Download 93,12 EUR
effects Download 93,12 EUR
Englische Fassung:
Papier 116,40 EUR
Download 93,12 EUR
effects Download 93,12 EUR
Bundle Version:
Download DE/EN 139,68 EUR
effects Download DE/EN 139,68 EUR