product image
Vorschau Merken

Gasanalyse - Herstellung von Kalibriergasgemischen mit Hilfe von dynamisch-volumetrischen Verfahren - Teil 6: Kritische Düsen (ISO 6145-6:2017)

ÖNORM EN ISO 6145-6: 2017 11 01

Zusammenfassung:

Dieses Dokument legt ein Verfahren zur dynamischen Herstellung von Kalibriergasgemischen mit min-destens zwei Gasen (üblicherweise ist eins von beiden ein Komplementärgas) aus reinen Gasen oder Gasvor-gemischen mithilfe von Systemen kritischer Düsen fest. Das Verfahren findet hauptsächlich Anwendung bei der Herstellung von Gemischen aus nichtreaktions-fähigen Gasen, die mit keinem der Materialien des Gaskreislaufes in den Systemen kritischer Düsen oder deren Hilfsausrüstung reagieren. Der Vorteil des Verfahrens besteht darin, dass sich bei Verwendung einer entsprechenden Zahl von kritischen Düsen Multikomponenten-Gemische ebenso leicht herstellen lassen wie binäre Gemische. Durch die Auswahl geeigneter Kombinationen von kritischen Düsen ist ein Verdünnungsverhältnis von 1 × 104 erreichbar. Obwohl besonders geeignet für die Herstellung von Gasgemischen bei Umgebungsdruck, ist das Verfahren jedoch auch bei der Herstellung von Kalibriergasgemischen bei Drücken über Umgebungsdruck anwendbar. Der Vordruck muss dabei mindestens doppelt so hoch sein wie der Nachdruck. Der Bereich der Strömungsraten, der in diesem Dokument abgedeckt ist, reicht von 1 ml/min bis 10 l/min.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 116,40 EUR
Download 93,12 EUR
effects Download 93,12 EUR
Englische Fassung:
Papier 116,40 EUR
Download 93,12 EUR
effects Download 93,12 EUR
Bundle Version:
Download DE/EN 139,68 EUR
effects Download DE/EN 139,68 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente