product image
Vorschau Merken

Holzschutzmittel - Bestimmung der Grenze der Wirksamkeit gegenüber Larven von Hylotrupes bajulus (Linnaeus) - (Laboratoriumsverfahren)

ÖNORM EN 47: 2016 09 15

Zusammenfassung:

Diese Europäische Norm legt ein Verfahren zur Bestimmung der Grenze der Wirksamkeit eines Holzschutzmittels gegenüber Larven von Hylotrupes bajulus (Linnaeus) fest, die in Holz eingesetzt wurden, das zuvor durch Volltränkung behandelt wurde. Das Verfahren gilt für: - wasserunlösliche Chemikalien, die als wirksame Insektizide untersucht werden; - organische Formulierungen im Anlieferungszustand oder in Form von im Laboratorium hergestellten Verdünnungen von Konzentraten; - organische, in Wasser dispergierbare Formulierungen im Anlieferungszustand oder in Form von im Laboratorium hergestellten Verdünnungen von Konzentraten; und - wasserlösliche Stoffe, zum Beispiel Salze. Das Verfahren gilt unabhängig davon, ob die Proben einer angemessenen Alterungsbeanspruchung ausgesetzt wurden oder nicht.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 116,40 EUR
Download 93,12 EUR
effects Download 93,12 EUR
Englische Fassung:
Papier 116,40 EUR
Download 93,12 EUR
effects Download 93,12 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente