product image
Merken

Ergonomische Anforderungen für Bürotätigkeiten mit Bildschirmgeräten - Teil 12: Dialogführung mittels Kommandosprachen (ISO/DIS 9241-12:1997)

ÖNORM EN ISO 9241-12: 1997 08 01

Zurückziehung: 2000 02 01 > Aktuelles Dokument anzeigen

Zusammenfassung:

Der Teil 12 der ÖNORM EN ISO 9241 behandelt die visuelle Informationsdarstellung bei der Verwendung von Bildschirmgeräten. Er befaßt sich mit Gestaltungsgrundlagen, die allgemeine Richtlinien für die Informationsdarstellung enthalten. Im Teil 12 sind ergonomische Empfehlungen für die Informationsdarstellung und spezifische Eigenschaften der dargestellten Information für zeichenorientierte oder grafische Mensch-Maschine-Schnittstellen für Büroaufgaben zu finden, wie auch solche zur Entwicklung und Bewertung der visuellen Informationsdarstellung einschließlich der Kodierverfahren. Seine Empfehlungen zur Gestaltung der Bildschirmdarstellung finden Anwendung auf alle Dialogtechniken. Dieser Normteil kann nicht ohne Kenntnis der Gestaltungsziele und des Benutzungskontextes der Software verwendet werden. Zu beachten ist, daß eine maßgeschneiderte Informationsdarstellung Abweichungen von dieserNorm mit sich bringen kann.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 142,70 EUR