product image
Vorschau Merken

Geräteschutzsicherungen -- Teil 1: Begriffe für die Geräteschutzsicherungen und allgemeine Anforderungen an G-Sicherungseinsätze (IEC 60127-1:2006 + A1:2011 + A2:2015) (deutsche Fassung)

ÖVE/ÖNORM EN 60127-1: 2016 01 01

Zusammenfassung:

Dieser Teil der Normenreihe IEC 60127 umfasst allgemeine Anforderungen und Prüfungen für alle Typen der Kategorie Geräteschutzsicherungen (z. B. G-Sicherungseinsätze, Kleinstsicherungseinsätze und welteinheitliche modulare Sicherungseinsätze), die zum Schutz von elektrischen Geräten, elektronischen Ausrüstungen und Teilen derselben dienen, die üblicherweise für den Gebrauch in Innenräumen bestimmt sind. Diese Norm gilt nicht für Sicherungen, die zum Schutz von elektrischen Niederspannungsanlagen vorgesehen sind. Diese sind Gegenstand der Normenreihe IEC 60269, Low-voltage fuses.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 77,00 EUR
Download 61,60 EUR
effects Download 61,60 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente