product image
Vorschau Merken

Kryo-Behälter - Ortsbewegliche vakuumisolierte Behälter mit einem Fassungsraum von nicht mehr als 1 000 Liter - Teil 2: Betriebsanforderungen (ISO 21029-2:2015)

ÖNORM EN ISO 21029-2: 2015 12 15

Zusammenfassung:

Dieser Teil der ISO 21029 legt Betriebsanforderungen für ortsbewegliche vakuumisolierte Kryo-Behälter mit einem Fassungsvermögen von nicht mehr als 1 000 l fest, die für den Betrieb oberhalb des Atmosphärendrucks ausgelegt sind. Entsprechende Teile dürfen als Leitlinien für die Auslegung von Behältern für den zur Atmosphäre offenen Betrieb verwendet werden. Bei Kryo-Behältern, die für die persönliche medizinische Verwendung ausgelegt sind, können andere Anforderungen gelten. Der Anwendungsbereich beinhaltet Inbetriebnahme, Füllen, Produktentnahme, Beförderung innerhalb des Standortes, Lagerung, Instandhaltung, wiederkehrende Inspektion und Verfahren für den Notfall. Für die Beförderung dieser Behälter auf öffentlichen Straßen, auf Schienen, auf dem See- und Luftweg können sonstige zusätzliche Anforderungen gelten; diese sind in besonderen Verordnungen festgelegt. Ortsbewegliche Kryo-Behälter mit einem Fassungsvermögen von nicht mehr als 1 000 l werden oft teilweise vom Hersteller ausgerüstet, können jedoch von anderer Seite, wie Betreiber oder Eigentümer, aufgestellt oder umgesetzt werden. Aus diesem Grund überschneiden sich Teile des Anwendungsbereiches dieses Teils der ISO 21029, einschließlich Inbetriebnahme, Inspektion, Füllen, Instandhaltung und Verfahren für den Notfall mit ISO 21029-1.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 106,00 EUR
Download 84,80 EUR
effects Download 84,80 EUR
Englische Fassung:
Papier 106,00 EUR
Download 84,80 EUR
effects Download 84,80 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente
Verwandte Dokumente