product image
Vorschau Merken

Kunststoff- und Gummimaschinen - Extruder und Extrusionsanlagen - Teil 3: Sicherheitsanforderungen für Abzüge

ÖNORM EN 1114-3: 2015 12 15

Zusammenfassung:

Diese Europäische Normentwurf legt die Sicherheitsanforderungen bezüglich der in Anhang A identifizierten Gefährdungen für Konstruktion und Bau von Abzügen, die in Extrusionsanlagen für Kabel, Kabeladern, Profile und Rohre in Extrusionsanlagen für die Verarbeitung von Kunststoffen und Kautschuk eingesetzt werden, fest. Die folgenden Arten von Abzügen sind behandelt: - Raupenabzüge; - Bandabzüge; - Scheibenabzüge; - Band Scheibenabzüge; - Rollenabzüge. Die Maschine beginnt an der Produkteintrittsöffnung und endet an der Produktaustrittsstelle. Schneideinrichtungen, die im Abzug integriert oder mit ihm verbunden sind, sind nicht behandelt. Abzugseinrichtungen, die in Anlagen für Folien oder Platten verwendet werden, sind nicht behandelt. Abwickel- und Aufwickelmaschinen sind in dieser Norm nicht behandelt. Sie werden in einer separaten Norm behandelt, die von einer anderen Arbeitsgruppe des CEN/TC 145 erarbeitet wurde. Diese Europäische Norm gilt nicht für Abzüge, die vor Veröffentlichung dieser EN hergestellt wurden.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 89,40 EUR
Download 71,52 EUR
effects Download 71,52 EUR
Englische Fassung:
Papier 89,40 EUR
Download 71,52 EUR
effects Download 71,52 EUR
Bundle Version:
Download DE/EN 107,28 EUR
effects Download DE/EN 107,28 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...