product image
Vorschau Merken

Kaltgewalzte und warmgewalzte Flacherzeugnisse ohne Überzug aus Mehrphasenstählen zum Kaltumformen - Technische Lieferbedingungen

ÖNORM EN 10338: 2015 11 01

Zusammenfassung:

Diese Europäische Norm gilt für warm- und kaltgewalzte Flacherzeugnisse ohne Überzug aus Mehrphasenstählen zum Kaltumformen. Sie behandelt kaltgewalzte Erzeugnisse von Dicken t < 3 mm und warmgewalzte Erzeugnisse von Dicken t kleiner oder gleich 6 mm. Diese Erzeugnisse werden geliefert als Blech, Breitband, längsgeteiltes Breitband oder Stäbe, die durch Ablängen von längsgeteiltem Breitband erzeugte werden. Flacherzeugnisse aus Mehrphasenstählen für die Kaltumformung dürfen mit einem elektrolytischen Zinküberzug nach EN 10152 geliefert werden.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 78,50 EUR
Download 62,80 EUR
effects Download 62,80 EUR
Englische Fassung:
Papier 78,50 EUR
Download 62,80 EUR
effects Download 62,80 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente
Verwandte Dokumente