product image
Vorschau Merken

Lichtwellenleiter - Verbindungselemente und passive Bauteile - Grundlegende Prüf- und Messverfahren -- Teil 3-14: Untersuchungen und Messungen - Abweichung und Reproduzierbarkeit der Einstellung eines einstellbaren optischen Dämpfungsgliedes (IEC 61300-3-14:2014) (deutsche Fassung)

ÖVE/ÖNORM EN 61300-3-14: 2015 10 01

Zusammenfassung:

Der vorliegende Teil der ÖVE/ÖNORM EN 61300 beschreibt ein Verfahren zur Messung der Abweichung und der Reproduzierbarkeit der Einstellung der Dämpfungswerte eines einstellbaren optischen Dämpfungsgliedes (VOA) (en: variable optical attenuator). Es gibt zwei Regelungsverfahren für VOAs, und zwar die manuelle Regelung und die elektrische Regelung. Das vorliegende Dokument gilt für beide Regelungsverfahren von VOAs und gilt auch sowohl für Einmoden- als auch für Mehrmoden-VOAs.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 104,00 EUR
Download 83,20 EUR
effects Download 83,20 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente