product image
Vorschau Merken

E-Kompetenz-Rahmen (e-CF) - Teil 1: Rahmenwerk

ÖNORM EN 16234-1: 2015 08 01

Zurückziehung: 2016 10 01 > Aktuelles Dokument anzeigen

Zusammenfassung:

Diese Europäische Norm liefert eine Referenz von 40 Kompetenzen, wie sie an einem Arbeitsplatz im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie (ITK) erforderlich sind und angewendet werden. Hierfür wird eine gemeinsame Sprache für Kompetenzen, Fertigkeiten und Leistungsniveaus verwendet, die europaweit verstanden werden kann. Als erste bereichsspezifische Umsetzung des Europäischen Qualifikationsrahmens (EQR, en: European Qualifications Framework (EQF)), setzt diese Europäische Norm ihre Leistungsniveaus zu den EQR-Lernniveaus in Beziehung. Diese Europäische Norm wurde erstellt für die Anwendung durch - ITK-Dienstleistungs-, -Anwender- und "Anbieterunternehmen; - ITK-Fachkräfte, -Manager und -Personalabteilungen (HR, en: human resource); - Einrichtung der beruflichen Aus-und Weiterbildung, einschließlich Hochschulen; - Sozialpartner (Gewerkschaften und Arbeitgeberverbände), Fachverbände, Akkreditierungs-, Validierungs- und Prüf-/Bewertungsstellen; - Marktanalysten und politische Entscheidungsträger; sowie andere Organisationen und Akteure in öffentlichen und privaten Bereichen.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 151,70 EUR
Download 121,36 EUR
effects Download 121,36 EUR
Englische Fassung:
Papier 151,70 EUR
Download 121,36 EUR
effects Download 121,36 EUR
Bundle Version:
Download DE/EN 182,04 EUR
effects Download DE/EN 182,04 EUR