product image
Vorschau Merken

Stecker, Steckdosen und Fahrzeugsteckvorrichtungen - Konduktives Laden von Elektrofahrzeugen - Teil 3: Anforderungen an und Hauptmaße für Stifte und Buchsen für die Austauschbarkeit von Fahrzeugsteckvorrichtungen zum dedizierten Laden mit Gleichstrom und als kombinierte Ausführung zum Laden mit Wechselstrom/Gleichstrom (IEC 62196-3:2014) (deutsche Fassung)

ÖVE/ÖNORM EN 62196-3: 2015 06 01

Zusammenfassung:

Dieser Teil von IEC 62196 gilt für Fahrzeugsteckvorrichtungen mit genormten Stiften und Buchsen, welche hier auch als "Steckvorrichtungen" bezeichnet werden, für den Einsatz in konduktiven Ladesystemen von Elektrofahrzeugen, die Steuer- und Regeleinrichtungen enthalten, mit einer Bemessungsbetriebsspannung von 1 500 V Gleichspannung und 1 000 V Wechselspannung bei einem Bemessungsstrom von jeweils bis 250 A. Dieser Teil von IEC 62196 gilt für Hochleistungsgleichstrom-Schnittstellen und für kombinierte Wechselstrom/ Gleichstrom-Universalschnittstellen der in IEC 62196-1:2014 festgelegten Fahrzeugsteckvorrichtungen, die für die Verwendung in konduktiven Ladesystemen vorgesehen sind, welche in IEC 61851-1:2010 und IEC 61851-23:2014 festgelegt sind.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 104,00 EUR
Download 83,20 EUR
effects Download 83,20 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente

DAZU PASSENDE PRODUKTE UND LEISTUNGEN