product image
Vorschau Merken

Chemische Desinfektionsmittel und Antiseptika - Quantitativer Oberflächen-Versuch nicht poröser Oberflächen zur Bestimmung der bakteriziden und/oder fungiziden Wirkung chemischer Desinfektionsmittel in den Bereichen Lebensmittel, Industrie, Haushalt und öffentliche Einrichtungen - Prüfverfahren und Anforderungen ohne mechanische Behandlung (Phase 2, Stufe 2)

ÖNORM EN 13697: 2015 05 15

Zusammenfassung:

Diese Europäische Norm legt ein Prüfverfahren (Phase 2/Stufe 2) und die Mindestanforderungen an die bakterizide und/oder fungizide oder levurozide Wirkung von chemischen Desinfektionsmitteln in den Bereichen Lebensmittel, Industrie, Haushalt und in öffentlichen Einrichtungen fest, die mit Wasser standardisierter Härte oder - im Fall von gebrauchsfertigen Produkten - mit Wasser eine homogene, physikalisch stabile Lösung ergeben. Ausgenommen davon sind Bereiche und Situationen mit medizinisch indizierter Desinfektion und Produkte, die auf lebenden Geweben benutzt werden. Diese Europäische Norm gilt mindestens für den folgenden Anwendungsbereich: a) Verarbeitung, Vertrieb und Verkauf von: 1) Lebensmitteln tierischer Herkunft (Milch und Milchprodukte; Fleisch und Fleischprodukte; Fisch, Meerestiere und daraus hergestellte Erzeugnisse; Eier und Eiprodukte; Tiernahrung; usw.) 2) Lebensmitteln pflanzlicher Herkunft (Getränke; Früchte, Gemüse und daraus hergestellte Erzeugnisse (einschließlich Zucker, Destillationsprodukte); Mehl, gemahlene und gebackene Produkte; Tiernahrung; usw.) b) gewerbliche Einrichtungen und Haushaltsbereiche (Verpflegungseinrichtungen; öffentliche Bereiche; öffentliche Verkehrsmittel; Schulen; Kindergärten; Geschäfte; Sportstätten; Abfallbehälter (Mülltonnen); Hotels; Wohngebäude; klinisch nicht relevante Bereiche von Krankenhäusern; Büroräume; usw.) c) andere industrielle Bereiche (Verpackungsmaterial; Biotechnologie (Hefe, Proteine, Enzyme usw.); Hersteller von Pharmazeutika; Hersteller von Kosmetika und Toilettenartikeln; Hersteller von Textilien; Weltraumforschungsindustrie und Computerindustrie; usw.) Bei Anwendung dieser Europäischen Norm ist die Bestimmung der bakteriziden oder fungiziden oder levuroziden Wirkung des unverdünnten Produkts möglich. Da vom aktiven bis zum nicht aktiven Bereich drei Konzentrationen geprüft werden, ist eine Verdünnung des Produkts erforderlich, deshalb bildet das Produkt eine homogene stabile Lösung mit Wasser standardisierter Härte. In EN 14885 ist die Beziehung zwischen den einzelnen Prüfungen untereinander und zu den Anwendungsempfehlungen detailliert festgelegt.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 116,40 EUR
Download 93,12 EUR
effects Download 93,12 EUR
Englische Fassung:
Papier 116,40 EUR
Download 93,12 EUR
effects Download 93,12 EUR
Bundle Version:
Download DE/EN 139,68 EUR
effects Download DE/EN 139,68 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente
Verwandte Dokumente