product image
Vorschau Merken

Dichtheitsprüfungen von Wasserrohrleitungen - Leitfaden zur Durchführung nach ÖNORM EN 805 und ÖNORM B 2538

ÖVGW W 101: 2014 12 01

Zusammenfassung:

Diese Mitteilung gilt für die Dichtheitsprüfung von Fern-, Zubringer-, Haupt-, Versorgungs- und Anschlussleitungen aus den Werkstoffen Sphäroguss, Stahl, glasfaserverstärkter Kunststoff (GFK), Polyvinylchlorid (PVC) und Polyethylen (PE). Diese Mitteilung gilt nicht für die Dichtheitsprüfung von Linern, Faserzementrohren und Betonrohren. Entsprechend internationaler Normen ist die Einheit des Druckes in dieser Mitteilung mit Kilo-Pascal [kPa] angeführt.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 84,20 EUR
auf Datenträger 109,46 EUR
Download 75,78 EUR
effects Download 75,78 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente