product image
Vorschau Merken

Schutzarten durch Gehäuse (IP-Code) (IEC 60529:1989 + A1:1999 + A2:2013) (deutsche Fassung)

ÖVE/ÖNORM EN 60529: 2014 11 01

Zusammenfassung:

Diese Norm findet zur Einteilung von Schutzarten durch Gehäuse für elektrische Betriebsmittel mit Bemessungsspannungen nicht über 72,5 kV Anwendung. Der Zweck dieser Norm ist es, Folgendes festzulegen: a) Begriffe für Schutzarten durch Gehäuse von elektrischen Betriebsmitteln, betreffend: 1) Schutz von Personen gegen den Zugang zu gefährlichen Teilen innerhalb des Gehäuses; 2) Schutz des Betriebsmittels innerhalb des Gehäuses gegen Eindringen von festen Fremdkörpern; 3) Schutz des Betriebsmittels innerhalb des Gehäuses gegen schädliche Einwirkungen durch das Ein-dringen von Wasser. b) Bezeichnungen für diese Schutzarten. c) Anforderungen für jede Bezeichnung. d) Prüfungen, die durchzuführen sind, um zu bestätigen, dass das Gehäuse die Anforderungen dieser Norm erfüllt. Es bleibt der Verantwortung der einzelnen Technischen Komitees überlassen, über Umfang und Art der Verwendung der Einteilung in ihrer Norm zu entscheiden und "Gehäuse" so zu beschreiben, wie es für ihre Betriebsmittel Gültigkeit hat. Es wird jedoch empfohlen, dass für eine gegebene Einteilung die Prüfungen nicht von den in dieser Norm festgelegten abweichen. Ergänzende Anforderungen können, falls erforderlich, in der betreffenden Produktnorm aufgenommen werden.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 89,40 EUR
Download 71,52 EUR
effects Download 71,52 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente