product image
Vorschau Merken

Glas im Bauwesen - Bestimmung der Biegefestigkeit von Glas - Teil 1: Grundlagen der Glasprüfung (ISO/DIS 1288-1:2014)

ÖNORM EN ISO 1288-1: 2014 03 01

Zusammenfassung:

Diese Internationale Norm legt die Bestimmung der Biegefestigkeit von monolithischem Glas im Bauwesen fest. Zur Prüfung von Mehrscheiben-Isolierglas oder Verbundglas ist diese Norm nicht anwendbar. Diese Norm beschreibt: - Überlegungen, die bei der Prüfung von Glas zu berücksichtigen sind; - Erläuterungen der Gründe für die Erarbeitung verschiedener Prüfverfahren; - Grenzen der Prüfverfahren und gibt Hinweise zu Sicherheitsvorschriften für das mit der Prüfeinrichtung arbeitende Personal. ISO 1288-2, ISO 1288-3, ISO 1288-4 und ISO 1288-5 legen die Prüfverfahren im Einzelnen fest. Die in dieser Norm beschriebenen Prüfverfahren sollen dazu dienen, eine Vielzahl von Biegefestigkeitswerten zu liefern, die als Grundlage für eine statistische Abschätzung der Glasfestigkeit benutzt werden können.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 77,00 EUR
Download 61,60 EUR
effects Download 61,60 EUR
Englische Fassung:
Papier 77,00 EUR
Download 61,60 EUR
effects Download 61,60 EUR
Bundle Version:
Download DE/EN 92,40 EUR
effects Download DE/EN 92,40 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

DAZU PASSENDE PRODUKTE UND LEISTUNGEN