product image
Vorschau Merken

Risikomanagement für Organisationen und Systeme - Teil 3: Leitfaden für das Notfall-, Krisen- und Kontinuitätsmanagement - Umsetzung von ISO 31000 in die Praxis

ONR 49002-3: 2014 01 01

Zusammenfassung:

Die vorliegende ONR beschreibt das Notfall-, Krisen- und Kontinuitätsmanagement einer Organisation. Dieses ist auf Risikoszenarien ausgerichtet, die trotz Vorbeugemaßnahmen als Restrisiko plötzlich, unerwartet und mit erheblichen Auswirkungen auf die Organisation eintreten können. Die Anwendung dieser ONR erstreckt sich nicht auf die Führung und den Einsatz von öffentlichen Notfallorganisationen wie Feuerwehr, Polizei, Militär oder Rettungsdiensten. Diese sollten jedoch bei der Beurteilung der Notfall- und Krisenszenarien und bei der Notfall- und Krisenplanung aller Organisationen berücksichtigt und in die Notfallübungen einbezogen werden.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 77,00 EUR
Download 61,60 EUR
effects Download 61,60 EUR
Englische Fassung:
Papier 77,00 EUR
Download 61,60 EUR
effects Download 61,60 EUR
Franz. Version:
Papierfassung 77,00 EUR
Download 77,00 EUR
Bundle Version:
Download DE/EN 92,40 EUR
effects Download DE/EN 92,40 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente
Verwandte Dokumente