product image
Vorschau Merken

Temporäre Konstruktionen für Bauwerke - Teil 4: Schutzdächer für Arbeitsgerüste - Leistungsanforderungen, Entwurf, Konstruktion und Bemessung des Produkts

ÖNORM EN 12811-4: 2014 01 01

Zusammenfassung:

Diese Europäische Norm legt Produktanforderungen, Verfahren zum Entwurf, zur Konstruktion und Bemessung sowie Versuche für Schutzdächer für Arbeitsgerüste fest, um Arbeiter sowie andere Personen vor eventuell herabfallenden Gegenständen zu schützen. Die Europäische Norm gilt nur für Schutzdächer an Gerüsten, die als Arbeitsplatz verwendet werden. Schutzdächer, die an anderen Konstruktionen als an Arbeitsgerüsten nach EN 12811-1 angebracht werden, gehören nicht zum Anwendungsbereich dieser Europäischen Norm. Diese Europäische Norm gilt nur für Schutzdachsysteme, auf die Bauschutt aus 24 m oder weniger Höhe fallen könnte. Diese Europäische Norm stellt die Widerstandsfähigkeit von Schutzdächern für die meisten herabfallenden Gegenstände bei einer Aufschlagenergie von nicht mehr als 720 J sicher.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 77,00 EUR
Download 61,60 EUR
effects Download 61,60 EUR
Englische Fassung:
Papier 77,00 EUR
Download 61,60 EUR
effects Download 61,60 EUR
Bundle Version:
Download DE/EN 92,40 EUR
effects Download DE/EN 92,40 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente
Verwandte Dokumente